Königslachs Chinook
Königslachs
Rotlachs Sockeye
Rotlachs
Silberlachs
Silberlachs
Pink Salmon
Pink
Chum / Dog Salmon
Chum

Der Pink Lachs

Oncorhynchus gorbuscha
 
Silberlachs Coho Pink-Lachs, Meeresphase / Laichphase  
Der Pink-Lachs, auch Humpback oder Humpy genannt, wandert nur alle 2 Jahre zu seinen Laichplätzen die Flüsse hinauf. (Das letzte mal 2002, das nächste mal 2004 usw.) Er kommt in Massen und wenn er die Flüsse bevölkert, ist es kaum möglich einen anderen Lachs zu fangen, weil bei jedem Biss ein Pink dranhängt.

Der Pink lebt nur 2 Jahre. Schon 1 Monat nach dem Schlüpfen, verlässt er die Flüsse und wandert ins Meer. Wenn er nach 2 Jahren wieder ablaicht und stirbt, kann es vorkommen, dass der gesamte Fluss nach totem Fisch stinkt, weil die Natur diese millionen von Kadavern kaum noch verwerten kann.

Sie werden hauptsächlich als Köderfisch eingesetzt, da sie recht klein bleiben (1-2 Kg)