State Park Cabins und Hütten in Alaska

 

Hotels und Lodges
Lodge
State Park Cabins
Cabins
Wohnmobil und Zelt
Camping

State Park Cabins

Reservierung 6 Monate im voraus nötig!
Wer schon immer mal in einem Blockhaus inmitten der Wildnis leben wollte, kann sich diesen 'Traum' ziemlich preiswert erfüllen.

Der U.S. Forest Service, das Bureau of Land Management, der U.S. Fish- and Wildlife Service und der National Park Service unterhalten über 250, hauptsächlich im südlichen Zentralalaska, im Prince William Sound, auf der Kenai Peninsula und im Tongass. und Chugach National Forest gelegene Blockhütten.

Diese sind meist nur per Boot, Flugzeug oder auf ausgewiesenen Pfaden, per Fuß zu erreichen.

Die meist traumhaft gelegenen Hütten sind nur spartanisch eingerichtet;
Holztisch, Holz- oder Ölofen, einfache Holzpritschen und ein WC (nicht selten außerhalb). Auch fließendes Wasser oder Strom sucht man vergebens, dazu muß man seinen eigenen Schlafsack, Koch- und Eßutensilien und Vorräte selbst mitbringen. Das zur Verfügung stehende Feuerholz soll oft ersetzt und der entstandene Müll natürlich entsorgt werden. Man sollte sich vorher über die in der Umgebung möglichen Freizeitaktivitäten, wie Angeln, Trekking oder Jagen informieren.

Adressen:

US Dep. Interior National Park Service
Kenai Fjords National Park
P.O. Box 1727
Seward, AK 99664
(00 1 907) 224-3175
Web: Internet Homepage und Hüttenbeschreibung

Alaska State Parks
Kenai Area Office
Morgan's Landing
PO Box 1247
Soldotna, AK 99669
(00 1 907) 262-5581
Web: Internet Homepage und Hüttenbeschreibung
(Mit Internet Verfügbarkeitsabfrage)

State Park Cabins Kenai Fjords National Park - State Park Cabins - Kenai Peninsula, Alaska